Ein Fall: 
Andrea hat beim Autofahren regelmäßig Panikattacken seit sie die Fahrerlaubnis hat. Mit Hilfe einer Systemaufstellung mit Figuren erinnert sich Andrea an einen Verkehrsunfall ihres Vaters, der vor ihrer Geburt stattfand. Andrea hat das Trauma ihres Vaters in ihrer Kindheit übernommen und fühlt sich dadurch mit ihm verbunden. In der Aufstellung entfernt sie das Trauma, das durch einen Holzwürfel repräsentiert wird, aus ihrem Raum. Anfangs fühlt es sich wie Verrat gegenüber dem Vater an, doch dann spürt Andrea, dass sie dadurch mehr in ihre eigene Kraft kommt. Sie verbindet sich mit ihrem Wesenskern und begrüßt ihr „inneres Kind“. Am Ende der Aufstellung erhält sie symbolisch den Segen des Vaters. Schon eine Woche später kann Andrea ohne Angst vor einer Panikattacke Auto fahren.

Der stressorbasierte Ansatz in der Psychotherapie geht davon aus, dass belastendes emotionales Erleben nicht dauerhaft so abgespeichert werden muss, dass es immer wieder getriggert werden kann. Vielmehr wird das Gehirn so rekonsolidiert, dass belastende Lebensereignisse als solche erinnert werden, aber nicht mehr mit überbordenden Gefühlen verknüpft sind. Eine Methode der Stressorbasierten Psychotherapie ist das durch den Neurologen und Psychiater Dr.  med. Ero Langlotz entwickelte Autonomie-Training®. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des klassischen Familienstellens nach Bert Hellinger, das u.a. auch Elemente des Schamanismus einbezieht. Diese systemische Methode hat sich als sehr effektiv für viele Anliegen erwiesen, z.B. für die Klärung von Beziehungen,  für die Entfernung von Traumaintrojekten aus dem eigenen System oder für die Verabschiedung von Glaubenssätzen.


Die Aufstellungen werden durch einen festen Algorithmus angeleitet. Dieser ermöglicht es dem Gehirn u.a., Traumata nun als etwas Vergangenes einzuordnen, so dass es nicht mehr getriggert werden kann. Es handelt sich um eine Kurzzeitpsychotherapie. Bereits eine Aufstellung führt zur Lösung eines bestimmten Anliegens. Die Heilung findet dann zu Hause statt; die Neujustierung des Systems wirkt weiter. Eine Aufstellung dauert ein bis maximal zwei Stunden, findet in Präsenz oder Online statt und kostet 90 EUR.

Ich arbeite gern mit Ihnen! Vereinbaren Sie ein kostenloses 20minütiges Vorgespräch, in dem wir Ihr Anliegen näher eingrenzen können und ich Ihnen meine Arbeitsweise erläutere.

Kontakt


Dr. Grit Ludwig 

Systemische Beratung | Stressorbasierte Psychotherapie und mehr

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Brandvorwerkstr. 52-54

04275 Leipzig

E-Mail: grit.ludwig [at] gmx.net

Fon: 0176 63788112

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, buchen Sie diesen bitte mindestens 24 Stunden vorher um.

Deutschland

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen